Psychologische Trennungsberatung

... für Paare mit und ohne Kinder

Trennungsberatung ist keine Psychotherapie und keine Rechtsberatung, aber eine Beratung für das sich verändernde Familiensystem.Diese Veränderungen führen häufig zur Überlastung. Dazu kommen starke Gefühle wie Angst, Wut, Verzweiflung, Trauer und Ohnmacht. Die Betroffenen fühlen sich wie gelähmt, die Kraft scheint absorbiert.

Wie kann man eine Trennung hinbekommen, die neben den rechtlichen Fragen durch einen Anwalt auch die anderen offenen Dinge behandelt?

Folgende Fragen könnten z.B. besprochen werden:

  • Wie gestalten wir die gemeinsame Elternschaft in und nach der Trennung?
  • Was erwarte / wünsche ich mir von der Mutter meines Kindes und was erwarte und wünsche ich mir von dem Vater meines Kinder/ meiner Kinder?
  • Wie gestalten wir als Eltern gemeinsam ein faires Umgangsrecht / Sorgerecht für unsere Kinder?
  • Welche Auswirkungen hat die Trennung auf die gemeinsamen Kinder? Wie trennen wir die Paarebene und die Elternebene?
    • Wie teilen wir eine beabsichtigte Trennung unseren Kindern mit?
    • Was passiert eigentlich mit meinen Kindern? Habe ich Schuld an......
    • Was passiert mit meiner Wut auf den Ex-Partner bei meinen Kontakten mit den Kindern?
    • Wie entlaste ich die Kinder von der Schuldfrage?
    • Wie kann ich den Kindern Hilfestellung geben?
    • Wie könnte gute Übergabe für die Kinder aussehen?
  • Wie werde ich mit meinen Schuldgefühlen fertig?
  • Wie kann ich aus der Einsamkeit herauskommen?

Neueste Studien zeigen, dass Kinder, entgegen anders lautenden Befürchtungen, zumeist aus einer Trennung der Eltern keine bleibenden Beeinträchtigungen zurückbehalten und im günstigen Fall sogar gestärkt daraus hervorgehen können, sofern die Eltern sich wohlwollend, fair und wertschätzend zueinander verhalten. Dies ist in einer Trennungssituation selten leicht. Deshalb bieten wir unsere Unterstützung auf diesem Weg an.

Trennungsberatung führen wir zu zweit durch
Ulrike Holzberger Sozialpsychologin M.A. - Systemische Familientherapeutin (SG -DGSF) Psychotherapeutin (HP) und Uwe Büttner Systemischer Familientherapeut und Supervisor (SG -DGSF) Systemisch-Integrativer Paartherapeut (Hans Jellouschek Institut)

Preis 60 Minuten - 140,00 €