Coaching

Coaching - oder wie Sie Ihren beruflichen Alltag optimieren können

 
"Erfahrung ist eine verstandene Wahrnehmung." (Immanuel Kant)  


Coaching ist - verkürzt ausgedrückt - personenbezogene professionelle Begleitung von Menschen in der Arbeitswelt.
Meist handelt es sich um Personen, die besondere Leistungen vollbringen und in Führungspositionen sind. Solche Menschen tragen ein hohes Maß an Verantwortung und sind oft starken Belastungen ausgesetzt.
In persönlichen Gesprächen können Schwierigkeiten und eigene Möglichkeiten reflektiert werden. Auch ist dies eine Situation, in der Rückmeldung über das eigene Handeln Thema ist. Viele Menschen erhalten auf Grund Ihrer Position kaum oder gar keine Rückmeldung mehr in ihrer Arbeit.
Rückmeldung ist wichtig, um das eigene Tun zu reflektieren.
Ziel des Coaching ist einmal eine Reduktion des Stressbelastung und eine Optimierung der eigenen Leistungen.
Darüber hinaus geht es um die Entwicklung von Strategien für die Bewältigung von Aufgaben und persönlichen Karriereschritten.

Mögliche Themen im Coaching

•    Ausstrahlung, Wirkung und Kommunikation
•    Selbstmanagement
•    Stress und Burnout
•    Erschwerter Umgang mit anderen
•    Persönliche Krisen
•    Die Kollision zwischen beruflicher und familiärer Lebensplanung
     
Coaching kann sowohl von Einzelpersonen (Einzelcoaching) als auch von Gruppen (Projektcoaching) in Anspruch genommen werden.
Die Coachingprozesse werden zeitlich und inhaltlich auf Ihr individuelles Anliegen zugeschnitten.
Genauere Einzelheiten werden in einem Vorgespräch vereinbart.